hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: "alte" Heizkostennachzahlung nicht anrechenbar - Urteil  (Gelesen 975 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Gast25828

  • Gast
"alte" Heizkostennachzahlung nicht anrechenbar - Urteil
« am: 15. Oktober 2019, 20:45:51 »
Hallo!

Falls es für jemanden interessant sein sollte, habe ich das hier gerade zufällig gelesen:

https://www.gegen-hartz.de/urteile/alte-heizkostenerstattung-mindert-nicht-neue-hartz-iv-leistungen

Gruss!

Offline SantanaAbraxas

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 3442
Re: "alte" Heizkostennachzahlung nicht anrechenbar - Urteil
« Antwort #1 am: 16. Oktober 2019, 00:37:17 »
Hier geht es um Erstattungen - nicht um Nachzahlungen. Berufung wurde zugelassen, BSG-Urteil zur neuen Rechtslage ab 2016 steht noch aus.

Gast44116

  • Gast
Re: "alte" Heizkostennachzahlung nicht anrechenbar - Urteil
« Antwort #2 am: 16. Oktober 2019, 08:37:02 »
Es wäre auch richtig, wenn diese Erstattungrn nicht angerechnet werden können.

Gast25828

  • Gast
Re: "alte" Heizkostennachzahlung nicht anrechenbar - Urteil
« Antwort #3 am: 18. Oktober 2019, 01:33:53 »
Hier geht es um Erstattungen - nicht um Nachzahlungen. Berufung wurde zugelassen, BSG-Urteil zur neuen Rechtslage ab 2016 steht noch aus.

Ja, sorry, habe ich falsch geschrieben... Natürlich Erstattungen, eine Nachzahlung muss ich ja leisten...

Gast44116

  • Gast
Re: "alte" Heizkostennachzahlung nicht anrechenbar - Urteil
« Antwort #4 am: 18. Oktober 2019, 07:22:33 »
Du kannst den Beitrag melden (unten rechts) und um Änderung des Titels bitten)