hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Warum müssen COVID-19 Risiko Gruppen noch arbeiten  (Gelesen 4849 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Unwissender

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 5111
  • Hallo erst Mal!
Re: Warum müssen COVID-19 Risiko Gruppen noch arbeiten
« Antwort #60 am: 25. Juni 2020, 10:48:40 »
Vor allem ist die Gesundheit der Leute dem Staat egal wenn diese Leistungen bekommen!
Dumm darf man sein, man muss sich nur zu helfen wissen!

Offline Birgit63

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2545
Re: Warum müssen COVID-19 Risiko Gruppen noch arbeiten
« Antwort #61 am: 25. Juni 2020, 11:45:30 »
Es gibt einfach Menschen, die gerne arbeiten. Auch in Corona-Zeiten. Dazu gehört mein Mann (66 Jahre alt, Rentner und arbeitet auf 450,00 Euro-Basis in der Altenpflege). Er hat Bluthochdruck und ist über 60. Arbeiten gehen müsste er nicht. Wir kämen auch ohne den 450 Euro-Job zurecht. Doch ihm macht der Job Spaß. Er achtet eben sehr auf die Hygiene. Ihm macht auch die Maske keine Probleme. Ich denke, dass sollte jeder für sich selbst entscheiden. Eines weiß ich aber sicher. Wenn alle über 60 Jahre plötzlich sagen würden, wir gehören zur Risikogruppe und gehen nicht mehr arbeiten, dann sähe es aber böse aus in den Geschäften, in den Pflegeheimen, Krankenhäusern und Kindergärten usw.

Offline Unwissender

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 5111
  • Hallo erst Mal!
Re: Warum müssen COVID-19 Risiko Gruppen noch arbeiten
« Antwort #62 am: 26. Juni 2020, 10:19:19 »
Die Frage ist hier mehr das ihn der AG arbeiten lässt! Viele schicken ihre AN die der Risikogruppe angehören, heim!
Dumm darf man sein, man muss sich nur zu helfen wissen!

Online RedChili

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 234
Re: Warum müssen COVID-19 Risiko Gruppen noch arbeiten
« Antwort #63 am: 26. Juni 2020, 11:16:47 »
Die Frage ist hier mehr das ihn der AG arbeiten lässt! Viele schicken ihre AN die der Risikogruppe angehören, heim!
Wo ist das Problem? Jeder hat das Recht sich selbst zu schaden, das ist nicht ungesetzlich, wenn er sich diesem Risiko aussetzen möchte. So lange vom AG kein "Arbeitszwang" ausgeübt wird, ist doch alles okay.

Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 37075
Re: Warum müssen COVID-19 Risiko Gruppen noch arbeiten
« Antwort #64 am: 26. Juni 2020, 11:18:57 »
Manche Menschen können eben nicht leben ohne, dass andere ihnen sagen, was gut für sie ist.

Meiner Meinung nach ist hiermit
Zitat von: Birgit63 am 25. Juni 2020, 11:45:30
Ich denke, dass sollte jeder für sich selbst entscheiden.
alles gesagt.
Klasse ist, wenn du viel zu sagen hättest, dich aber fürs Schweigen entscheidest.

Neidische Menschen streuen Gerüchte in die Welt. Dumme Leute erzählen sie weiter. Und Vollidioten glauben sie.

Online RedChili

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 234
Re: Warum müssen COVID-19 Risiko Gruppen noch arbeiten
« Antwort #65 am: 26. Juni 2020, 11:32:41 »
Manche Menschen können eben nicht leben ohne, dass andere ihnen sagen, was gut für sie ist.
Warum schon wieder so negativ? Er hat die Wahl und vermutlich ganz allein für sich die Entscheidung getroffen, trotzdem zu arbeiten. Demjenigen eine Fremdbestimmung zu unterstellen, halte ich für sehr vermessen und anmaßend.

Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 37075
Re: Warum müssen COVID-19 Risiko Gruppen noch arbeiten
« Antwort #66 am: 26. Juni 2020, 11:58:31 »
Schon wieder so negativ?  :scratch:

Der Postbote war gar nicht gemeint, sondern diese Bemerkung
Zitat von: Unwissender am 26. Juni 2020, 10:19:19
Die Frage ist hier mehr das ihn der AG arbeiten lässt! Viele schicken ihre AN die der Risikogruppe angehören, heim!
Klasse ist, wenn du viel zu sagen hättest, dich aber fürs Schweigen entscheidest.

Neidische Menschen streuen Gerüchte in die Welt. Dumme Leute erzählen sie weiter. Und Vollidioten glauben sie.

Online RedChili

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 234
Re: Warum müssen COVID-19 Risiko Gruppen noch arbeiten
« Antwort #67 am: 26. Juni 2020, 12:03:32 »
Zitat von: Sheherazade am 26. Juni 2020, 11:58:31
Der Postbote war gar nicht gemeint, sondern diese Bemerkung
Dann hilft ein Zitat ungemein, um zu wissen, worauf du dich beziehst.  :zwinker:
Trotzdem finde ich deine Aussage "...ohne, dass andere ihnen sagen, was gut für sie ist." sehr negativ und eben auch anmaßend.

Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 37075
Re: Warum müssen COVID-19 Risiko Gruppen noch arbeiten
« Antwort #68 am: 26. Juni 2020, 12:10:35 »
War mir klar, dass so etwas kommt.
Klasse ist, wenn du viel zu sagen hättest, dich aber fürs Schweigen entscheidest.

Neidische Menschen streuen Gerüchte in die Welt. Dumme Leute erzählen sie weiter. Und Vollidioten glauben sie.

Online RedChili

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 234
Re: Warum müssen COVID-19 Risiko Gruppen noch arbeiten
« Antwort #69 am: 26. Juni 2020, 12:13:58 »
 :sleep: