Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Gruppengeschenk Paypal Einkommen?  (Gelesen 295 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline diemaus123

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 24
Gruppengeschenk Paypal Einkommen?
« am: 14. Februar 2020, 12:16:49 »
Hallo,

Ich habe für Freunde um ein Gruppengeschenk gekümmert und extra gesagt, dass sie mir ihren Anteil bitte bar geben mögen. Natürlich gabs jetzt einen ganz Schlauen, der nicht gecheckt hat wie streng die ALG-Regeln sind (,,Aber auf Paypal haben die doch keinen Zugriff oder doch?!''  :wand: ) und einfach an mein Paypal-Konto ihren Anteil geschickt hat, ohne Verwendungszweck. Jetzt ist die Frage: Kann ich es einfach zurücküberweisen, kann ich es irgendwie anders deklarieren?
Mega nervig.

Liebe Grüße

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 17513
Re: Gruppengeschenk Paypal Einkommen?
« Antwort #1 am: 14. Februar 2020, 12:20:23 »
Ob du Geld bar oder unbar erhältst, macht keinen Unterschied; es st Einkommen iSv § 11 Abs. 1 Satz 1 SGB II.
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Offline crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6706
Re: Gruppengeschenk Paypal Einkommen?
« Antwort #2 am: 14. Februar 2020, 12:38:17 »
Quatsch. Das ist kein Einkommen. Sie hat ein Geschenk gekauft und von allen die sich daran beteiligen wollten den Anteil bekommen.
Mach dir mal keinen Kopf,selbst wenn die fragen. War sicher keine Riesensumme die da bei dir eingegangen ist auf Paypal

Offline diemaus123

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 24
Re: Gruppengeschenk Paypal Einkommen?
« Antwort #3 am: 14. Februar 2020, 12:43:01 »
@orakel
Es ist ja defacto kein Einkommen ich habe es vorgestreckt!
Aber es steht halt nichts im Verwendungszweck.
Ja der Betrag ist wirklich klein!

Macht es denn Sinn, dass ich ihm das einfach zurücküberweise mit Vermerk ,,falsches Konto'' o.ä.?
Muss ich das jetzt irgendwie irgendwo angeben?

Wahnsinn diese ganze rumrechnerei, bin froh wenn ich nicht mehr aufgestockt werden muss und einen normalen Alltag habe in dem nicht jeder Schritt tausendfach überdacht werden muss.

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 17513
Re: Gruppengeschenk Paypal Einkommen?
« Antwort #4 am: 14. Februar 2020, 12:47:41 »
Eine Erklärung wirst du sicher gegebenenfalls liefern müssen.

Für den Leistungsträger hast du einen Zahlungseingang ohne Verwendungszweck.
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Offline diemaus123

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 24
Re: Gruppengeschenk Paypal Einkommen?
« Antwort #5 am: 14. Februar 2020, 13:20:31 »
zurücküberweisen macht jetzt keinen Sinn mehr oder?

Offline crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6706
Re: Gruppengeschenk Paypal Einkommen?
« Antwort #6 am: 14. Februar 2020, 13:34:39 »
Nein!