hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer  (Gelesen 5640 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline selbiger

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 729
Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« am: 24. April 2020, 07:05:20 »
Haare schneiden und frisieren in deutschen Salons wird teurer. Das liegt an den Hygienevorgaben, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Männer zahlen wahrscheinlich deutlich mehr, der Grund ist simpel.

https://www.t-online.de/finanzen/boerse/news/id_87756830/corona-krise-in-deutschland-darum-wird-der-friseurbesuch-teurer.html

genau..es ist soo einfach..das der kunde alles bezahlen muss..was die regierung als auflagen auferlegt..das wird auch mit vielem anderem so sein..und das alles wegen corona..
da kommt die renten und lohnerhöhung doch zur rechten zeit..auch wenn das jetzt niemand wirklich war haben will..alles wieder ausgeglichen..zumindest wäre das ein guter deckmantel..um preisteigerungen zu generieren..die regierung macht die vorgaben..der kunde zahlt die zeche..und die unternehmen haben keine kosten..logisch..werden ja auch auf den kunden umgelegt..wie so immer..

ich kan mir jetzt guut vorstellen..das es jetzt wieder einige gibt..die das wehement abstreiten usw..und tatsächlich glauben..das die regierung nur unser aller aller bestens will.. :flag:

Offline Greywolf08

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2752
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #1 am: 24. April 2020, 07:22:26 »
Du nervst langsam mit deinem Gejammer! Friseurbesuche sind nun mal nicht lebensnotwendig, oder gehst du jeden Tag oder jede Woche zum Friseur?
Du tust ja gerade so, als wenn niemand wüsste, das vieles teurer wird. Jeder mit ein wenig Grips weiß das schon seit Beginn von Corona hier in DE.
Und hör endlich mal auf den "schwarzen Peter" immer auf die Regierung zu schieben. Die haben zwar schon viel verbockt, aber für Covid19 sind sie nich verantwortlich.
Jedes Mal, wenn man mir sagt, ich wäre nicht gesellschaftsfähig, werfe ich einen Blick auf die Gesellschaft und bin überaus erleichtert.
"Wir alle tragen eine Bestie in uns. Sie unterscheidet sich nur in ihrem Ausmaß, nicht in ihrer Art." ~ Douglas Preston

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 18436
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #2 am: 24. April 2020, 07:23:27 »
warum nur die männer?!..die frauen nicht?!..das ist disskriminierend..das verstößt gegen die gleichberechtigung..nur männer müssen die zeche für die regierung bezahlen..skandal..
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Offline selbiger

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 729
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #3 am: 24. April 2020, 07:52:53 »
warum denn nicht die regierung..??ist es nicht die..die dieses gewähren läst..und indirekt davon profitiert..stimmt ich vergas das ist ja eine reine wirtschaftsregierung..die könen dammit auch nichts zu tun haben..und warum sollte man darüber nicht reden können..esbetrift ja nicht nur die friseure..andere auch..das habe ich auch erwähnt..zudem sind das bsp..und das ist nur die ruhe vorm sturm..ja und wen das alle wissen..aber nichts dazu sagen..ists schon traurig..das das alles stillschweigend hingenommen wird..und ich bin fest davon überzeugt..das hier nicht alles mit rechten dingen zugeht..grundrechte etz..grade wurde wiederlegt..das mund und nasenschutz keinen sinn macht..und passieren wird da nichts..
es wurde ja schon vor jahren bei der regelsatz zusammensetzung..bzw..berechnung,bewust eingerechnet..das es in der zukunft..maskenpflicht geben wird..und die anschafung und bezahlung aus dem regelsatz zu leisten sind..den diese kosten sind bereits inbegriffen..auch hier kan der kleine man zusehen wo er diese herbekommt..rechzeitig zum eintreten der neuen pflicht..und wie er diese finaziert interssiert keinem..mann wird erst interssiert,wen ein verstoss zu erkennen ist..und um die daraus resultierenden geldstrafen geht..das den auch wieder egal ist wie der jenige sie bezahlt..na wenn das mal keine zufälle sind..

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 18436
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #4 am: 24. April 2020, 08:00:06 »
es wurde ja schon vor jahren bei der regelsatz zusammensetzung..bzw..berechnung,bewust eingerechnet..das es in der zukunft..maskenpflicht geben wird..und die anschafung und bezahlung aus dem regelsatz zu leisten sind..

*loooooool*
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Gast45697

  • Gast
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #5 am: 24. April 2020, 08:04:37 »
Also ich würde folgendes Vorschlagen:

300€ extra für Lebensmittel
50€ extra für Masken
100 € extra für Frisör, Maniküre und Pediküre
150€ extra allgemeine Corona-Erschwerniszulage
100€ extra Digitalhilfe

Habe ich was vergessen?

Offline selbiger

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 729
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #6 am: 24. April 2020, 08:05:03 »
den verstehste nicht ne..??aber egal..zuschüsse wirds nicht geben..man merkt ja wie sich die regierung sträubt..wärend die wirdschafft alles in den halz bekommt..aber ist ja soweit auch keinem aufgefallen..warum auch erwähnen..

naja..man muss meine beiträge auch nicht lesen..sind nur für die jenigen gedacht die sich dafür interessieren..und wen sich keiner dafür interssiert..na denn ist das so..ich mach mich deswegen nicht fertig..

Offline Sabine13

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2445
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #7 am: 24. April 2020, 08:06:45 »
Zitat von: selbiger am 24. April 2020, 08:05:03
.man merkt ja wie sich die regierung sträubt..
Na, welche Regierung hättest du denn gerne?

Offline selbiger

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 729
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #8 am: 24. April 2020, 08:09:30 »
ich hatte glaube nicht danach gefragt welche ich gerne hätte..aber fakt ists..das diese sich sträubt,und stadessen für die wirtschaft sich krumm macht..ich glaube kaum das ich der einzige bin der das mitbekommt..

Gast44116

  • Gast
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #9 am: 24. April 2020, 08:13:26 »
Die Nachfrage bestimmt den Preis. Daher werden natürlich die Preise erhöht.

Die Deutschen haben getan als würden in 6 Wochen die Haare einen Meter wachsen und stürmen telefonisch bereits die Friseure vor Eröffnung logisch erhöhen sie die Preise auch um die Verluste der letzten Wochen auszugleichen. Zudem haben sie nun auf Grund der Hygieneborschriften höhere Kosten.

Über Schuld zu reden finde ich den falschen Ansatz. Es ist jetzt nun Mal so. Die Frage ist eher ob dadurch die Schere zwischen Arm und Reich nicht noch größer werden wird und was dagegen getan werden muss und kann

Offline

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2368
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #10 am: 24. April 2020, 08:22:08 »
Zitat von: selbiger am 24. April 2020, 07:52:53
es wurde ja schon vor jahren bei der regelsatz zusammensetzung..bzw..berechnung,bewust eingerechnet..das es in der zukunft..maskenpflicht geben wird..und die anschafung und bezahlung aus dem regelsatz zu leisten sind..den diese kosten sind bereits inbegriffen..auch hier kan der kleine man zusehen wo er diese herbekommt..rechzeitig zum eintreten der neuen pflicht..und wie er diese finaziert interssiert keinem..mann wird erst interssiert,wen ein verstoss zu erkennen ist..und um die daraus resultierenden geldstrafen geht..das den auch wieder egal ist wie der jenige sie bezahlt..na wenn das mal keine zufälle sind..

Sag mal, merkst du eigentlich noch, wie lächerlich du dich machst?
Du kannst doch nicht ernsthaft glauben, was du da schreibst. Wenn ja, tut es mir sehr leid für dich.


Bei einer Frau ist das wie bei einem Mercedes.
Da kann man mitunter noch einiges Optimieren
*Ralf Richter

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 18436
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #11 am: 24. April 2020, 08:31:15 »
@all

Deckt euch mit Popcorn und Cola ein! Das könnte ein unterhaltsames Wochenende werden! Spazieren gehen ist doch langweilig ...
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Gast18284

  • Gast
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #12 am: 24. April 2020, 08:36:25 »
Ich arbeite ja seit November in einem Theater und hier ist es genauso lustig. Wirklich unterhaltsam. 😀

Online NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10659
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #13 am: 24. April 2020, 08:37:17 »
Wirklich unterhaltsam.
Ich bin da gar nicht so sicher. Wenn das ernst gemeint ist, finde ich es beängstigend...
Wir sind hier nicht bei Wünschdirwas sondern bei ISSO.

Offline Ronald BW

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 588
Re: Friseurbesuch wird wegen Corona teurer
« Antwort #14 am: 24. April 2020, 08:48:36 »
Haarig!!! und wenn nun jemand keine hat oder lang trägt was nun?
Sondersteuer!!! wer keinen Friseur braucht 50€ Abzug auch auf Sozialleistungen
Da kommt schon niemand auf die Idee das Geld zu verrauchen und versaufen
Und wie ist das mit Kosmetik sollen die bankrott gehen?
auch hier wird es Zeit für einen Pflichtbesuch
Am besten nur noch Gutscheine und Naturalien ausgeben und schon sind viele Probleme gelöst