hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: ACHTUNG ! Pressemitteilung vom 05.05.2020 Kommt jetzt endlich die Corona-Hilfe?  (Gelesen 8228 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dragon

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1533
Guten Nabend
Damit ich jetzt nicht alle Beiträge durchlesen muss^^ tut sich in der Sache was ?? :grins:

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 18436
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Offline Unwissender

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 5127
  • Hallo erst Mal!
War doch klar! Wenn die Debatte um eine Regelsatzerhöhung schon ins Leere läuft ...
Dumm darf man sein, man muss sich nur zu helfen wissen!

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 18436
Wen du mit dem Gesetzgebungsverfahren in Deutschland vertraut wärst, würdest du wissen, welcher Schritt jetzt folgen müsste. Da gibt es keinen Diskussionsbedarf.
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Gast44116

  • Gast
Wen du mit dem Gesetzgebungsverfahren in Deutschland vertraut wärst, würdest du wissen, welcher Schritt jetzt folgen müsste. Da gibt es keinen Diskussionsbedarf.

Kläre uns bitte auf welche Schritte nun folgen müssen. Das wäre sehr hilfreich.

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 18436
Da hilft dir jede Suchmaschine deines Vertrauens. Du findest doch sonst auch immer mehr oder weniger passende Links ... Oder willst du meine Kenntnisse in Staatsrecht testen?
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Gast44116

  • Gast
Ist das hier kein Hilfsforum? Du deutest oft etwas an und lässt uns an deinem Wissen nicht teilhaben.  :heul: Warum?
Warum dann überhaupt etwas andeuten wenn man nicht bereit ist es zu erklären.

Aber wenn es dir leichter fällt  :zwinker: dann sehe es als Test an.

(Ich meine das freundlich und nicht provozierend)

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 18436
 :lachen:  owT
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Online Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 37669
Ist das hier kein Hilfsforum?

Hier ist gerade nicht der Hilfebereich, sondern aktuelle Nachrichten.
Prävention ist keine Hysterie, Ignoranz kein Mut.

Vergesst die Achse des Bösen, es ist die Achse des Blöden, die uns das Genick brechen wird.

Offline The Witch

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 818
Selbst wenn wir im Hilfebereich wären: Seit wann gibt es hier einen Bereich für Nachhilfe in Sachen politischer Bildung? (Obwohl ich den durchaus für dringend notwendig hielte. Ich fürchte nur, die dort anfallende Arbeit würde jeden Helfer überfordern.)

Gast44116

  • Gast
Typisch und auch typisch wer sich dann sofort einmischt.

Na dann muss halt ein Admin helfen. Nützt ja nichts.

Offline crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 7895
...und extra heute beim Einkauf drauf geachtet.
Ja, Frische Paprika ist im Moment etwas teurer (4,49 das KG), die Spitzpaprika aus Ungarn kostet sogar noch mehr als die normale aus Spanien oder Holland etc.., auch die Gurke kostet mehr als ein paar cent wie im Sommer, aber auch normal und immer um diese Jahreszeit.
Alles TK Gemüse kostet 1,49 pro KG (ungewürzt), also ist man derzeit mit TK super aufgestellt und muss es nicht mal putzen.. Oftmals sowieso besser als das Zeug aus dem Frischgemüsebereich , was da schon lange Transportwege und Lagerungen hinter sich hat. Dasss Tomaten aus dem Glas mehr Vitamine etc enthalten als die frischen weiß man auch schon ewig, daher kann man die ruhig zum kochen benutzen.  Kartoffeln kosten immer noch das Selbe. Man muss ja nicht die Frühkartoffeln aus Ägypten oder Israel kaufen.
Spaghetti weiter für 49 cent, auch bei Milch und Co hat sich nichts verändert. Sonderangebote gibt es auch reichlich wobei man das meiste von dem Zeug ja nicht baucht. Pudding kann ich ruck zuck selber kochen so wie viele andere Dinge auch die da als Fertigzeug in der Kühlung rumliegen, Auch im Regal für Reis und anderes war alles vorhanden auch von den Eigenmarken. Das Einzige was heute tatsächlich leer war, war das Fach mit der H-Milch L-frei. Kann ja montags mal passieren, kommt heute erst oder steht schon im Lager und keiner hat Zeit auszuräumen.
Ich seh das Problem nicht, außer man bauscht es künstlich auf.

Offline anne

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1454
Zu Beginn der "Krise" sah es mit der Verfügbarkeit von günstiger Ware aber wirklich anders aus. Wer da auf jeden Cent achten muß ...
Inzwischen hat es sich ja zum Glück etwas beruhigt.
Was TK Gemüse angeht, muß ich Crazy zustimmen.

Offline Schnuffel01

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 7053
Zitat von: crazy am 11. Mai 2020, 13:58:30
bei Milch und Co hat sich nichts verändert
Bei uns schon, 10 Cent mehr pro Liter.

Online Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 37669
Spaghetti weiter für 49 cent

Damit kannst du mich jagen, ich warte immer bis Barilla oder Buittoni im Angebot sind, 1 kg für 1,49. Aber grundsätzlich hast du die gleichen Beobachtungen gemacht wie ich in den letzten Wochen - wenn die Ware verfügbar ist, ist sie nicht teurer als sonst.
Prävention ist keine Hysterie, Ignoranz kein Mut.

Vergesst die Achse des Bösen, es ist die Achse des Blöden, die uns das Genick brechen wird.