Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz  (Gelesen 4394 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline selbiger

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 434
Mehr Sicherheit, weniger Depressionen: Das finnische Grundeinkommen-Experiment hat den Teilnehmern gut getan. Der erhoffte Effekt für den Arbeitsmarkt lasse sich aber nicht nachweisen, so die Bilanz.

https://www.tagesschau.de/ausland/grundeinkommen-finnland-103.html

Offline Unwissender

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 5055
  • Hallo erst Mal!
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #1 am: 09. Mai 2020, 14:54:49 »
Ein Grund für unsere Politiker, dagegen zu sein!

Wo kämen wir denn hin, fürs nixtun auch noch Geld zu bekommen?  :zwinker:
Dumm darf man sein, man muss sich nur zu helfen wissen!

Online Angie69

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6845
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #2 am: 09. Mai 2020, 15:09:26 »
 :ironie:

Ich bin auch dagegen dass es weniger Depressionen gibt. Der Verlust bei den Ärzten, der Pharmaindustrie usw
« Letzte Änderung: 09. Mai 2020, 15:31:32 von Angie69 »
„Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist. "

Offline Sabine13

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2182
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #3 am: 09. Mai 2020, 15:29:41 »
... und bei mehr Depressionen, besteht die Chance, dass die Menschen früher ableben und somit die Sozialkassen entlasten.

Offline selbiger

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 434
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #4 am: 10. Mai 2020, 08:10:35 »
Ein Grund für unsere Politiker, dagegen zu sein!

Wo kämen wir denn hin, fürs nixtun auch noch Geld zu bekommen?  :zwinker:

genau so sehe ich das auch..damit hatts sichs ja nun erledigt..


ja..und nichts tun ist keine straftat..wird aber als solches gesehen..!!


und was früher ableben usw..angeht..naja..je füher einer ins grass beisst..um so weniger muss der staat auszahlen..dieser macht dadurch nen echtes geschäft..man zahlt jahrelang ein..bekommt aber nur ein teil zurück..bis das licht aus geht..

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 17819
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #5 am: 10. Mai 2020, 08:17:10 »
ja..und nichts tun ist keine straftat..wird aber als solches gesehen..!!

An welcher Stelle im Strafgesetzbuch finde ich diesen Tatbestand?
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Offline anne

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 984
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #6 am: 10. Mai 2020, 14:30:24 »
selbiger, meinst du, das sich das Thema bereits erledigt hat? Es war ja gerade mal ein "Experiment". Und es wurden auch nicht alle "Gesellschaftsschichten" mit einbezogen.

Offline Maxvorstadt

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 7337
  • El Presidente hat euch alle lieb!
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #7 am: 10. Mai 2020, 14:43:22 »
Ein Grund für unsere Politiker, dagegen zu sein!

Wo kämen wir denn hin, fürs nixtun auch noch Geld zu bekommen?  :zwinker:
Nennt man das nicht "Diäten"?
International anerkannte Definition von Sklaverei= Sklaverei ist wenn Menschen unter Androhung körperlicher oder wirtschaftlicher Strafen zu Arbeiten gezwungen werden die sie nicht tun wollen !!
Religion macht sehr schnell abhängig: Fangen Sie erst gar nicht damit an!!
Wir werden Menschen sein. Wir werden es sein, oder die Welt wird dem Erdboden gleichgemacht bei unserem Versuch, es zu werden.

Offline AlterGaul

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1031
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #8 am: 10. Mai 2020, 14:44:25 »
Nennt man das nicht "Diäten"?
Was haben Diäten mit nix tun zu tun? Erkläre das doch mal bitte ein wenig.
"The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants."
Thomas Jefferson

Offline anne

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 984
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #9 am: 10. Mai 2020, 14:51:23 »
Wobei ich einem einfachen Richter bei einem Obersten Gerichtshof des Bundes eher eine "finanzielle Entschädigung" gönne, als den Abgeordneten.

Besteht u.a. im Bundestag Anwesenheitspflicht für Abgeordnete?

Offline Maxvorstadt

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 7337
  • El Presidente hat euch alle lieb!
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #10 am: 10. Mai 2020, 14:55:03 »
Nennt man das nicht "Diäten"?
Was haben Diäten mit nix tun zu tun? Erkläre das doch mal bitte ein wenig.
Geld für`s nixtun = Diäten.
International anerkannte Definition von Sklaverei= Sklaverei ist wenn Menschen unter Androhung körperlicher oder wirtschaftlicher Strafen zu Arbeiten gezwungen werden die sie nicht tun wollen !!
Religion macht sehr schnell abhängig: Fangen Sie erst gar nicht damit an!!
Wir werden Menschen sein. Wir werden es sein, oder die Welt wird dem Erdboden gleichgemacht bei unserem Versuch, es zu werden.

Offline AlterGaul

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1031
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #11 am: 10. Mai 2020, 15:01:33 »
Geld für`s nixtun = Diäten.
Wieviel Tage Urlaub haben denn die Abgeordneten im Jahr?
Letztendlich ist es sinnlos. Für dich sind Abgeordnete einfach nur stinkefaul und bereichern sich und bekommen einen Haufen Geld fürs nix tun.
Du solltest dich mal damit beschäftigen und dann wirst du feststellen, dass die mehr Stunden in der Woche arbeiten als der Durchschnitt und als du.
"The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants."
Thomas Jefferson

Offline Maxvorstadt

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 7337
  • El Presidente hat euch alle lieb!
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #12 am: 10. Mai 2020, 15:07:07 »
Geld für`s nixtun = Diäten.
Wieviel Tage Urlaub haben denn die Abgeordneten im Jahr?
Letztendlich ist es sinnlos. Für dich sind Abgeordnete einfach nur stinkefaul und bereichern sich und bekommen einen Haufen Geld fürs nix tun.
Du solltest dich mal damit beschäftigen und dann wirst du feststellen, dass die mehr Stunden in der Woche arbeiten als der Durchschnitt und als du.
Ich gebe zu, natürlich sind nicht alle so. Aber ein großer Teil schon.  :flag:
International anerkannte Definition von Sklaverei= Sklaverei ist wenn Menschen unter Androhung körperlicher oder wirtschaftlicher Strafen zu Arbeiten gezwungen werden die sie nicht tun wollen !!
Religion macht sehr schnell abhängig: Fangen Sie erst gar nicht damit an!!
Wir werden Menschen sein. Wir werden es sein, oder die Welt wird dem Erdboden gleichgemacht bei unserem Versuch, es zu werden.

Offline AlterGaul

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1031
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #13 am: 10. Mai 2020, 15:10:34 »
Ich gebe zu, natürlich sind nicht alle so. Aber ein großer Teil schon.  :flag:
Dann nenne doch mal bitte konkrete Namen. Wen sprichst du speziell an? Wer tut nix?
"The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants."
Thomas Jefferson

Offline anne

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 984
Re: Grundeinkommen-Experiment Finnen ziehen ernüchtert Bilanz
« Antwort #14 am: 10. Mai 2020, 15:19:24 »
https://www.tagesschau.de/inland/bundestag-anwesenheit-abgeordnete-101.html

hier werden eher die der breiten Öffentlichkeit bekannten Abgeordneten "geoutet".

aber nicht ganz aktuell doch wer will, der findet noch mehr Berichte.
-
Diäten

Die Abgeordneten erhalten für ihr Mandat eine finanzielle Entschädigung. Die sogenannten Diäten sollen Verdienstausfälle ausgleichen, die den Abgeordneten durch die Ausübung ihres Mandats entstehen, und ihre Unabhängigkeit garantieren.
-
so sollte es sein. Aber doch nicht noch zusätzlich ...