Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Erst Schulden tilgen und dann Hartz IV beantragen  (Gelesen 191 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline selbiger

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 434
Erst Schulden tilgen und dann Hartz IV beantragen
« am: 13. Mai 2020, 16:39:11 »
Hartz IV Antragsteller können vorhandenes Vermögen zunächst zur Tilgung von Schulden verwenden, bevor sie einen Antrag auf Hartz IV Leistungen stellen. Wenn es sich bei dem Geld um Vermögen handelt wie bei einer Lebensversicherung, so kann noch im gleichen Monat nach Tilgung der Schulden ein Anspruch auf Hartz IV entstehen, wie das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel entschied (Az.: B 14 AS 52/18 R).

https://www.gegen-hartz.de/urteile/bsg-urteil-erst-schulden-tilgen-und-dann-hartz-iv-beantragen