Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Wieviel darf ein Kfz kosten  (Gelesen 705 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline marapale

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 406
Wieviel darf ein Kfz kosten
« am: 21. Mai 2020, 21:19:15 »
Hallo Ihr Lieben,
da mit vor ein paar Monaten das Auto kaputt gegangen ist möchte ich für ein anderes Auto Geld sparen. Meine Frage ist jetzt, wie viel darf es überhaupt kosten ohne dass das Amt mir sagt verkaufe es damit du von dem Geld leben kannst. Ich würde das Geld tatsächlich von meinem H4 Satz zur Seite legen.
ARGE-Mitarbeiter sind auch nur Menschen, aber erst nach Dienstschluss.

Nicht alle Hartz4 empfänger sind gleich, jedoch werden sie so behandelt.

Online Sabine13

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2182
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #1 am: 21. Mai 2020, 21:23:24 »
Das Auto darf maximal einen Wert von 7500,00 Euro haben, ohne dass es auf etwaiges sonstiges Vermögen angerechnet wird.

Online crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6977
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #2 am: 21. Mai 2020, 23:24:45 »
Nö... wenn man es schafft im Bezug nachweislich 20.000 anzusparen wäre der Erwerb eines Autos dafür lediglich Vermögensumwandlung und Geldvernichtung.
Ebenso,würde man ihn auf Kredit kaufen. Die 7.500 gelten nur bei Antragstellung. Dass man 20.000 anspart ist natürlich utopisch,ebenso der Traum vom neuen BMW auf Kredit...

Online a_good_heart

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 124
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #3 am: 22. Mai 2020, 08:37:40 »
Hallo Ihr Lieben,
da mit vor ein paar Monaten das Auto kaputt gegangen ist möchte ich für ein anderes Auto Geld sparen. (...) Ich würde das Geld tatsächlich von meinem H4 Satz zur Seite legen.

Wie viele Jahrzehnte willst du da sparen?
Als mein Auto fix und fertig war, war bei mir Schicht im Schacht.
Geld für nötige Reparaturen oder gar ein anderes Auto hatte ich einfach nicht.
Nach dem ich drei Monate den TÜV überzogen hatte, hat meine Mutter ein Auto gekauft und mir seitdem zur Verfügung gestellt. Versicherung und Steuer zahle ich, Reparaturen meine Mutter (ist ja auch ihre Karre  :blum: )...

« Letzte Änderung: 22. Mai 2020, 09:14:01 von a_good_heart »
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont... (Konrad Adenauer)

Offline marapale

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 406
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #4 am: 22. Mai 2020, 14:43:12 »
Okay, vielen Dank dann sollten die 7500 bis zum Ende des Jahres erreicht sein. Danke.
ARGE-Mitarbeiter sind auch nur Menschen, aber erst nach Dienstschluss.

Nicht alle Hartz4 empfänger sind gleich, jedoch werden sie so behandelt.

Online Blaustern

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1518
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #5 am: 22. Mai 2020, 15:06:03 »
Also ca. 1000 € im Monat sparen?
Am sensibelsten reagiert man auf Vorwürfe, die man sich selbst schon gemacht hat. (Robert Lembke)

Offline Papa Doc

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 200
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #6 am: 22. Mai 2020, 15:57:14 »
Also ca. 1000 € im Monat sparen?

Die wundersame Vermehrung von Wein und Brot.

Online Sabine13

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2182
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #7 am: 22. Mai 2020, 16:06:45 »
Wer sagt denn, dass der TS mit dem heutigen Tag mit Stand "0" Euro zu sparen beginnt?

Zitat von: crazy am 21. Mai 2020, 23:24:45
wenn man es schafft im Bezug nachweislich 20.000 anzusparen
Hast du schon einmal ausgerechnet auf wieviele Lebensjahre die BG kommen muß, um auf diesen Freibetrag zu kommen?


Online Blaustern

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1518
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #8 am: 22. Mai 2020, 16:13:11 »
Ich würde das Geld tatsächlich von meinem H4 Satz zur Seite legen.
Von Ansparen in der Vergangenheit ist nicht die Rede.
Am sensibelsten reagiert man auf Vorwürfe, die man sich selbst schon gemacht hat. (Robert Lembke)

Offline marapale

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 406
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #9 am: 23. Mai 2020, 12:17:44 »
Ganz genau, außerdem sind wir eine BG mit 5 Personen. Und ich fange eine Umschulung an über die Reha Abteilung, da kommt schon einiges zusammen. Außerdem, das was ich auf die Seite bereits gelegt habe und auch noch weiter legen werde, kann ich nicht für anderen Mist ausgeben und muss mit dem Haushalten was da noch bleibt, außerdem arbeitet meine Frau noch auf 450€ Basis... Da kommt man schnell auf die 7500€ bis Dezember. Man muss nur einen Plan haben und sich dran halten.
ARGE-Mitarbeiter sind auch nur Menschen, aber erst nach Dienstschluss.

Nicht alle Hartz4 empfänger sind gleich, jedoch werden sie so behandelt.

Offline Ghostwriter

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 671
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #10 am: 23. Mai 2020, 13:15:38 »
Zitat von: marapale am 23. Mai 2020, 12:17:44
arbeitet meine Frau noch auf 450€ Basis

....wovon nur 170,- € leistungserhöhend und 280,- € leistungsmindernd angerechnet werden.

Zitat von: marapale am 23. Mai 2020, 12:17:44
Da kommt man schnell auf die 7500€ bis Dezember. Man muss nur einen Plan haben und sich dran halten.

Vielleicht gibst du mal allen LE Lebenstipps, was für einen hervorragend Plan du zum sparen hast. Möglicherweise können viele von dir noch lernen!

Wenn das Sparziel .....7.500,- € bis Dezember nicht ganz erreicht ist, es gibt auch gute Gebrauchtwagen unter 7.500,- €! Ihr könnt selbstverständlich auch ein Auto kaufen, das wesentlich teurer als 7.500,- € ist, dann sollte das "geschützte Vermögen" von 150,- € x Alter entsprechend angepasst werden!

Online Blaustern

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1518
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #11 am: 23. Mai 2020, 13:26:35 »
Noch im November konntet ihr euch keinen Tischtennisschläger für den Sohn für 80 - 100 € leisten. Irgendwie an der Realität vorbei, das ganze.
https://hartz.info/index.php?topic=120490.msg1376454#msg1376454
Am sensibelsten reagiert man auf Vorwürfe, die man sich selbst schon gemacht hat. (Robert Lembke)

Online NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10203
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #12 am: 23. Mai 2020, 13:39:11 »
Zitat von: Blaustern am 23. Mai 2020, 13:26:35
Irgendwie an der Realität vorbei, das ganze.
1.000 Euro ein halbes Jahr lang zu sparen schaffen auch Besserverdienende nicht einfach mal so. Der Lebensstil passt sich nämlich dem Einkommen ganz schnell an (und wenn es nur festgelegte Sparraten sind).
Ich profitiere permanent unmittelbar von Menschenrechtsverletzungen.

Offline kaykaiser

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 5691
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #13 am: 24. Mai 2020, 01:27:24 »
...außerdem arbeitet meine Frau noch auf 450€ Basis... Da kommt man schnell auf die 7500€ bis Dezember. Man muss nur einen Plan haben und sich dran halten.

Ja klar, wenn Du bis jetzt schon 7.000 € angespart hast, lassen sich die 7.500 € vielleicht noch bis zum Jahresende realisieren. Andernfalls halte ich Deinen Plan für unerreichbar. Die Kardinalfrage ist eigentlich eine ganz andere: Warum muss es unbedingt ein Auto für 7.500 € sein? Es gibt viele gute Autos auch bei Händlern für wesentlich weniger Geld und eine Garantie sowie eine Gewährleistung noch obendrauf, die Du bei privaten Verkäufern auf keinen Fall bekommst. Scheinbar vergisst Du, dass auch mal im Haushalt etwas Teures kaputt gehen kann. Und was dann?
"Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst." - George Best

Ich habe nichts gegen Kritiker. Ich komme aus Ironien, das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

Offline CCR

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2708
Re: Wieviel darf ein Kfz kosten
« Antwort #14 am: 24. Mai 2020, 08:27:02 »
bei uns steht auf der Strassenbahn nur 99 Euro Monatlich 0% Kredit bei dem Kleinwagen.
nicht so gut der Tipp
Zitat
Zitat von: marapale am 23. Mai 2020, 12:17:44
Ganz genau, außerdem sind wir eine BG mit 5 Personen.
wäre auch eine Möglichkeit dann.
Mustervertrag Carsharing

Entschließen Sie sich zum privaten Carsharing, können Sie die notwendigen Vereinbarungen mit dem ADAC Mustervertrag festhalten. Der Vertrag enthält Regelungen zu den Rechtsverhältnissen zwischen den Vertragspartnern, dem Nutzungsrecht am Fahrzeug, den laufenden Kosten für das Auto, zur Regulierung von möglichen Unfallschäden und zur Beendigung des Vertrages.

Den ADAC Mustervertrag für das private Carsharing können Sie hier downloaden:  Car-Sharing-Vertrag,
103,74 KB
https://www.adac.de/verkehr/recht/verkehrsmittel/carsharing/
« Letzte Änderung: 24. Mai 2020, 09:29:17 von CCR »
Den Vater kennt man an dem Kind, / Den Herrn an seinem Hausgesind.