hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen  (Gelesen 8686 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline CoolMan

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 122
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #90 am: 30. Juni 2020, 22:53:03 »
Ja, total 👍

Offline Ottokar

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 42239
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #91 am: 01. Juli 2020, 12:09:21 »
Zitat von: CoolMan am 30. Juni 2020, 18:20:08
Und wie formuliere ich das Schreiben mit dem Widerspruch?
Zitat von: Fettnäpfchen am 30. Juni 2020, 19:07:12
Betreff (das Wort weglassen) Ihr Schreiben vom ,,,,,,,, und Ihr zweites Schreiben vom .......

Meine Stellungsnahme dazu
Ich hatte bereits darauf hingewiesen, dass es als Rechtsmittel ein Widerspruch sein muss.

Zitat von: CoolMan am 30. Juni 2020, 18:20:08
Und das mit dem Darlehen ?
Wie schon mehrfach geschrieben: mache einen Vertrag mit deiner Schwester!

Zitat von: CoolMan am 30. Juni 2020, 18:20:08
Kommt das nicht als Geschenk an wenn ich schreibe das meine Schwester den bezahlt hat?
Nicht wenn es einen Darlehensvertrag gibt.
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.


Offline CoolMan

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 122
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #92 am: 01. Juli 2020, 14:26:15 »
Ottokar, ich hab das Schreiben schon rausgeschickt. Hab geschrieben, dass wir das mündlich gemacht haben.

Ich mein es war doch bevor ich den Antrag gestellt habe. Darf ich dann auch keine Geschenke bekommen oder mündlichen Vertrag abschließen ohne das beweisen zu müssen?

Kann es da nun Stress geben? 😭

Offline blaumeise

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2009
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #93 am: 01. Juli 2020, 14:47:10 »
Hier ist ein Beispiel für einen Darlehensvertrag mit Sicherungsübereignung zum PKW-Kauf: https://hartz.info/index.php?topic=91880.0

Offline CoolMan

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 122
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #94 am: 01. Juli 2020, 14:50:38 »
Ist doch jetzt vorbei weil ich geschrieben hAbe, dass sie es bezahlt hat und wir das mündlich gemacht haben. Auch dass das Auto vermögensrechtlich ihr gehört. Hab ich Mist gemacht?

Was kann denn nun passieren. Bekomme grad wieder panik:(

Offline CoolMan

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 122
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #95 am: 01. Juli 2020, 16:46:01 »
Keiner eine Idee was jetzt kommen könnte im schlimmsten falle? Bin jetzt völlig irritiert 😕

Online Angie69

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 8327
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #96 am: 01. Juli 2020, 17:11:02 »
Deine Schwester ist doch im Urlaub. Da wäre es so oder so nicht gegangen einen Darlehensvertrag zu machen.

Das mit dem Widerspruch kannst du nochmal einreichen ist ja kein Problem.

Etwas schriftliches von deinem Vater hast du aber dazu oder?
Vorurteile
sind herabsetzende Einstellungen gegenüber sozialen Gruppen oder ihren Mitgliedern

Diskriminierung fängt dort an, wo die Achtung vor der Menschenwürde aufhört

Offline CoolMan

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 122
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #97 am: 01. Juli 2020, 17:24:14 »
Ja wir haben nur ein mietschuldennachenweis geschrieben. Das ich Schulden habe und es noch nicht geklärt ist wann und wie ich die abbezahle.

Zum Auto hab ich den schon geschrieben, dass wir das mündlich gemacht haben. Und sie ist paar Tage nach dem Kauf gereist. Also wird es schwierig mit dem darlehensvertrag denke ich. Die werden mir nun Ärger machen 😫

Widerspruch hab ich schon eingereicht

Online Angie69

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 8327
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #98 am: 01. Juli 2020, 17:34:15 »
Es ist wie es ist.

Du hast die Wahrheit gesagt und was geht das Jobcenter die Zeit vor dem Bezug an  :weisnich:
Was sollen sie machen? Verlangen dass du sofort anfängst das Auto abzubezahlen  :zwinker:

Abwarten was nun kommt.
Vorurteile
sind herabsetzende Einstellungen gegenüber sozialen Gruppen oder ihren Mitgliedern

Diskriminierung fängt dort an, wo die Achtung vor der Menschenwürde aufhört

Offline CoolMan

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 122
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #99 am: 01. Juli 2020, 17:56:02 »
Wie sind denn eure Einschätzung wie die auf sowas reagieren zumal vor dem Bezug ?

Offline Fettnäpfchen

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 16511
  • Optionskommune
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #100 am: 02. Juli 2020, 14:00:47 »
CoolMan

Zitat von: CoolMan am 01. Juli 2020, 17:56:02
Wie sind denn eure Einschätzung wie die auf sowas reagieren zumal vor dem Bezug ?
Ein JC reagiert immer unterschiedlich je nach Interner Anweisung o. Ahnung vom Job oder kein Bock auf in die Akten schauen etc..

Man kann mMn auch einen mdl. Vertrag in einen schriftl. Vertrag umwandeln.

Das Muster ist nicht so toll (wie von euch behauptet) auch wenn es dir gefallen hat, aber wie erwähnt habe ich das im Ruckzuckverfahren runtergetippt weil:
Zitat von: CoolMan am 30. Juni 2020, 17:57:21
Bitte sorry wegen der Panik aber ich hab schiss
(6 Std vor Abgabefrist)
und ich hoffe du hast die Fehler, die ich heute gesehen habe, darin ausgebessert und das Schreiben auch wirklich als Widerspruch bezeichnet.

Zitat von: Angie69 am 01. Juli 2020, 17:34:15
Was sollen sie machen? Verlangen dass du sofort anfängst das Auto abzubezahlen  :zwinker:
:lachen:
Genau
Vor Antragstellung gehört es eh zum privilegiertem Vermögen

MfG FN
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern. (Konfuzius)

Online Angie69

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 8327
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #101 am: 02. Juli 2020, 15:52:12 »
Ich frage mich was dem Jobcenter ein Darlehensvertrag angeht..das Ganze war vor dem Bezug..wenn überhaupt könnten sie eine kurze Bestätigung verlangen dass das Geld von der Schwester verliehen wurde..aber der Rest  :weisnich:

Und ansonsten kann man eh nur abwarten. Sich jetzt verrückt machen und überlegen was sein könnte ändert nichts
Vorurteile
sind herabsetzende Einstellungen gegenüber sozialen Gruppen oder ihren Mitgliedern

Diskriminierung fängt dort an, wo die Achtung vor der Menschenwürde aufhört

Offline CoolMan

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 122
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #102 am: 02. Juli 2020, 16:51:33 »
Ja, als Betreff hab ich Widerspruch geschrieben den Rest übernommen. Den Rest für das Auto hab ich ebenfalls übernommen

Hoffe es geht gut

Online Angie69

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 8327
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #103 am: 02. Juli 2020, 16:56:01 »
Hier sind zwei Daumen und 12 Pfötchen gedrückt  :empathy:
Vorurteile
sind herabsetzende Einstellungen gegenüber sozialen Gruppen oder ihren Mitgliedern

Diskriminierung fängt dort an, wo die Achtung vor der Menschenwürde aufhört

Offline CoolMan

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 122
Re: Neuantrag und kein Mietnachweis und weitere Fragen
« Antwort #104 am: 02. Juli 2020, 17:12:27 »
Hier sind zwei Daumen und 12 Pfötchen gedrückt  :empathy:


 :ok: Danke