hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Jobcenter-Leiter sagt: Hartz IV ist unglaublich schlecht gemacht  (Gelesen 4294 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Klorakel

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 137
Re: Jobcenter-Leiter sagt: Hartz IV ist unglaublich schlecht gemacht
« Antwort #30 am: 13. August 2020, 16:45:42 »
Hartz4 ist ein Vernichtungsprogramm demzufolge ist es effektiv und zielführend und wird andauernd angepasst zum Wohle des Volkes.

Offline Ottokar

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 42668
Re: Jobcenter-Leiter sagt: Hartz IV ist unglaublich schlecht gemacht
« Antwort #31 am: 14. August 2020, 09:21:42 »
Zitat
„Wenn jemand sagt: Tut mir leid, ich habe es verschwitzt, kommt nicht wieder vor – dann geben wir ihm auch die Chance, sein Versprechen einzulösen“,
Ganz so, wie es das BVerfG fordert.
Soll man also jetzt auch noch dankbar dafür sein, dass sich die MA der JC an das Gesetz und die höchste richterliche Rechtsprechung im Land halten, statt dagegen zu verstoßen?
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.


Offline CCR

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 4511
Re: Jobcenter-Leiter sagt: Hartz IV ist unglaublich schlecht gemacht
« Antwort #32 am: 14. August 2020, 16:50:09 »
Zitat von: Ottokar am 14. August 2020, 09:21:42
Ganz so, wie es das BVerfG fordert.
Soll man also jetzt auch noch dankbar dafür sein, dass sich die MA der JC an das Gesetz und die höchste richterliche Rechtsprechung im Land halten, statt dagegen zu verstoßen?

wir wissen ja nicht wie es bei dem Jobcenter früher gelaufen ist oder ob er sich barmherzig zeigt.
Thüringer sind eben anders in der Politik.  :grins:
„Ich bin ein großer Anhänger des Rechtsstaates. Aber den großen Lumpen muss  man stärker aufs Hirn hauen als man die kleinen Leute verfolgt.“

„Sagen Sie den Menschen, dass diesmal um unser Schicksal gewürfelt wird. Sagen  sie den Menschen, dass sich keiner mehr dem Felsschlag der Politik entziehen kann. Es gibt kein Glück im stillen Winkel mehr. Sagen Sie es  den Verschlafenen, Verdrossenen, Saumseligen, ‘Lätschernen‘ und  ‘Lappernden‘ in diesem Lande.“

Offline Ottokar

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 42668
Re: Jobcenter-Leiter sagt: Hartz IV ist unglaublich schlecht gemacht
« Antwort #33 am: 14. August 2020, 18:37:26 »
Das ist keinesfalls auf Thüringen begrenzt.
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.


Offline DerSofti

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 237
Re: Jobcenter-Leiter sagt: Hartz IV ist unglaublich schlecht gemacht
« Antwort #34 am: 21. August 2020, 15:23:34 »
Wie der Sozialstaat früher war? In den 90ger Jahren hab ich nach meiner Schule erstmal gejobt, Baustelle, Fabrik dann Arbeitslos für paar Monate bis zum Beginn meiner Ausbildung. Damals wurde ich im Arbeitsamt gefragt, was ich gerne machen möchte und auch getestet, welcher Beruf zu mir paßt. Heute hingegen wird keiner mehr gefragt, sondern in die nächstbeste Leiharbeitsfirma gesteckt. 3 Schichtarbeit, unregelmäßige Schlafenszeiten und ca. 1.000,- netto aufs Konto.
Was arbeitet er denn? Hmm... irgendwas mit Computer.

Offline selbiger

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1292
Re: Jobcenter-Leiter sagt: Hartz IV ist unglaublich schlecht gemacht
« Antwort #35 am: 21. August 2020, 16:00:20 »
Wie der Sozialstaat früher war? In den 90ger Jahren hab ich nach meiner Schule erstmal gejobt, Baustelle, Fabrik dann Arbeitslos für paar Monate bis zum Beginn meiner Ausbildung. Damals wurde ich im Arbeitsamt gefragt, was ich gerne machen möchte und auch getestet, welcher Beruf zu mir paßt. Heute hingegen wird keiner mehr gefragt, sondern in die nächstbeste Leiharbeitsfirma gesteckt. 3 Schichtarbeit, unregelmäßige Schlafenszeiten und ca. 1.000,- netto aufs Konto.

und das ist ja nur ein kleiner auzug aus dem vergleich aus den 90zigern und der heutigen zeit..es war und ist schlicht das bessere sozialsystem damals gewesen..man war noch nen mensch..in jediglicher hinsicht..da hatte das gg..noch eine bedeutung..

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 18934
Re: Jobcenter-Leiter sagt: Hartz IV ist unglaublich schlecht gemacht
« Antwort #36 am: 21. August 2020, 17:33:38 »
Dann erkläre uns doch einfach, inwieweit im Gegensatz zu "früher"gegen das Grundgesetz verstoßen wird ...
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Offline CCR

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 4511
Re: Jobcenter-Leiter sagt: Hartz IV ist unglaublich schlecht gemacht
« Antwort #37 am: 21. August 2020, 17:57:24 »
Zitat von: selbiger am 21. August 2020, 16:00:20
..es war und ist schlicht das bessere sozialsystem damals gewesen..man war noch nen mensch..in jediglicher hinsicht..da hatte das gg..noch eine bedeutung..

ja aber zu DDR Zeiten war es auch schön als Mensch meine ich jetzt, nicht Finanziell.  :zwinker:
„Ich bin ein großer Anhänger des Rechtsstaates. Aber den großen Lumpen muss  man stärker aufs Hirn hauen als man die kleinen Leute verfolgt.“

„Sagen Sie den Menschen, dass diesmal um unser Schicksal gewürfelt wird. Sagen  sie den Menschen, dass sich keiner mehr dem Felsschlag der Politik entziehen kann. Es gibt kein Glück im stillen Winkel mehr. Sagen Sie es  den Verschlafenen, Verdrossenen, Saumseligen, ‘Lätschernen‘ und  ‘Lappernden‘ in diesem Lande.“