hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Telefontermin Pflicht?  (Gelesen 342 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Knauzika

  • neu dabei
  • Beiträge: 4
Telefontermin Pflicht?
« am: 17. Oktober 2020, 17:29:01 »
Guten Tag,

ich bekam heute einen Brief mit der Bitte meinen Sachbearbeiter anzurufen, da  ich keine Telefonnummer hinterlegt habe.

´´Biete ich ihnen heute einen Termin zur telefonischen Beratung´´

Wenn ich diesen Telefontermin jetzt ignoriere habe ich dann mit Sanktionen zu rechnen?
Und muss ich dann mit einem Vor-Ort-Termin rechnen?

MfG.  :smile:

Offline Fylou

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2252
Re: Telefontermin Pflicht?
« Antwort #1 am: 17. Oktober 2020, 17:33:57 »
Nein es gibt keine Sanktion. Dürfte auch keine Rechtsfolgenbelehrung dabei sein, oder? Wenn du darauf nicht reagierst kann durchaus ein Vor-Ort-Termin folgen. Irgendwie muss man ja Sachen klären  :weisnich:

Offline Knauzika

  • neu dabei
  • Beiträge: 4
Re: Telefontermin Pflicht?
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2020, 18:32:48 »
Hallo, nein die war nicht dabei, aber ziemlich viele ´´Nachweis von Eigenbemühungen´´ Blätter.  :weisnich:

Offline Fylou

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2252
Re: Telefontermin Pflicht?
« Antwort #3 am: 17. Oktober 2020, 18:33:46 »
Steht dazu was in deiner EGV? Oder hast du keine?