hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Einnnahmen aus Onlineumfragen  (Gelesen 911 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2614
Re: Einnnahmen aus Onlineumfragen
« Antwort #15 am: 27. November 2020, 08:34:55 »
Zitat von: Sheherazade am 27. November 2020, 08:27:38
Durch die regelmäßigen Datenabgleiche wird es früher oder später herauskommen, das es da ein nicht angegebenes Konto gibt.
Wo steht denn, das es nicht angegeben wurde?
Bei einer Frau ist das wie bei einem Mercedes.
Da kann man mitunter noch einiges Optimieren
*Ralf Richter

Online Fylou

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 3751
Re: Einnnahmen aus Onlineumfragen
« Antwort #16 am: 27. November 2020, 09:53:44 »
Ich bin jetzt nicht mehr im Bezug. Als ich noch im Bzug war, habe ich mir jahrelang solche Beitrag aufs sparbuch überweisen lassen. Das waren aufs Jahr gerechnet insgesamt vielleicht 30 euro. Da ist nie was gekommen

Bei 30€/Jahr ist das kein Problem, wenn es in Zahlungen von weniger als 10€/Monat zufließt. Dann fällt es unter die Bagatellgrenze.

Bei 190€ in 3 Monaten sieht das wieder ganz anders aus.

Offline Delfinanne

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1055
  • Carpe diem! ich lebe jetzt, ich lebe heute und ich
Re: Einnnahmen aus Onlineumfragen
« Antwort #17 am: 28. November 2020, 07:33:25 »
Du musst auch Sparbücher angeben bei Hartz IV. Wie soll sonst geprüft werden, ob du nicht 100.000 Euro besitzt und trotzdem Hartz IV Leistungen haben möchtest?

Ich habe das Sparbuch immer angegeben und immer den aktuellen Betrag angegeben. Da ich das Geld da nie gelagert habe, sondern immer mit zum Einkaufen genutzt habe, war der Betrag nie höher wie 5 €
Carpe diem! ich lebe jetzt, ich lebe heute und ich geniesse in vollen Zügen