hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Alleinerziehende fast wohnungslos wegen Jobcenter  (Gelesen 320 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline selbiger

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1119
Alleinerziehende fast wohnungslos wegen Jobcenter
« am: 08. Januar 2021, 09:23:05 »
Aufgrund eines anonymen Hinweises strich ein Jobcenter einer alleinerziehenden Mutter die Hartz IV-Leistungen, weil diese angeblich weiterhin mit ihrem früheren Mann in einer Bedarfsgemeinschaft lebe, ohne den Wahrheitsgehalt des Hinweises zu prüfen. Das war rechtswidrig! Über den Fall berichtete die Anwaltskanzlei “Rightmart”.

https://www.gegen-hartz.de/urteile/hartz-iv-alleinerziehende-fast-wohnungslos-wegen-jobcenter