hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Hartz4 und Ausbildung  (Gelesen 371 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline morkovka

  • neu dabei
  • Beiträge: 4
Hartz4 und Ausbildung
« am: 07. April 2021, 20:44:40 »
Hallo
Ich und mein Kind bekommen Hartz4.
Mein Kind macht jetzt Ausbildung.

Gibt's gesetzt, wo steht, dass Ausbildung Geld von mein Kind darf man nicht für uns beide von Hartz4 Amt eingerechnet werden dürfen.

Gruß
« Letzte Änderung: 07. April 2021, 21:44:40 von morkovka »

Offline Deadpool

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1784
Re: Hartz4 und Ausbildung
« Antwort #1 am: 07. April 2021, 20:52:50 »
Kann man den Bescheid mal sehen? Lade ihn bitte anonymisiert hoch.

Offline crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 9729
Re: Hartz4 und Ausbildung
« Antwort #2 am: 07. April 2021, 20:57:46 »
Arbeitest Du?
Dein Kind kann mit seinem Einkommen seinen Bedarf(ggf noch etwas Kindergeld) , halbe Miete plus Regelsatz abdecken und hat sogar mehr , weil Freibetrag auf sein Einkommen

Offline morkovka

  • neu dabei
  • Beiträge: 4
Re: Hartz4 und Ausbildung
« Antwort #3 am: 07. April 2021, 21:05:23 »
Hallo.

Da steht folgende Paragrafen in Brief

1) Leistung zurück genommen ( Paragraf 40 Abs. 1 und Abs. Nr. 3 SGB II i.V. m. Paragraf 45 Abs. 2 Zehntes Buch  Sozialgesetzbuch - SGB X, Paragraf 330 Abs. 2 Drittes Buch Sozialgesetzbuch - SGB III )

Gruß
« Letzte Änderung: 07. April 2021, 21:45:19 von morkovka »

Offline Deadpool

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1784
Re: Hartz4 und Ausbildung
« Antwort #4 am: 07. April 2021, 21:12:09 »
Lade bitte den Bescheid hoch, ansonsten ist das nur unnützes Rätselraten.

Offline crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 9729
Re: Hartz4 und Ausbildung
« Antwort #5 am: 07. April 2021, 21:12:55 »
OK, dann zeig mal den Berechnungsbescheid.Du müsstest noch halbe Miete und Regelsatz bekommen(ggf unter Anrechnung Kindergeld)

Offline morkovka

  • neu dabei
  • Beiträge: 4
Re: Hartz4 und Ausbildung
« Antwort #6 am: 07. April 2021, 21:24:25 »
Hallo,
Meine Anspruch auf halbe Miete und Regelsatz wurde zurück genommen.

Nur für Widerspruch ich muss Paragraf dazu schreiben, dass Kinder nicht unterhaltspflichtig für seine Eltern sind.

Und die Frage war, welche Paragraf ist das. Das Ausbildungsgeld von Hartz4 komplett für Eltern und Kinder Nicht eingerechnet werden dürfen.
Gruß

Offline crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 9729
Re: Hartz4 und Ausbildung
« Antwort #7 am: 07. April 2021, 23:38:14 »
Ohne Angabe der Gründe ist es schwierig zu helfen.
Stell den Bescheid ein, hier sind fähige Menschen die Dir den Widerspruch dann schreiben können.

Die von dir genannten Paragraphen begründen nur, dass der Bescheid  geändert werden darf

Offline morkovka

  • neu dabei
  • Beiträge: 4
Re: Hartz4 und Ausbildung
« Antwort #8 am: 08. April 2021, 09:46:45 »
Hallo
Wie kann man Bescheid anonymisiert hoch laden?
Gruß