hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Wechselbonus Gutschrift darf ich behalten?  (Gelesen 501 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6594
Wechselbonus Gutschrift darf ich behalten?
« am: 09. Dezember 2018, 17:56:42 »
Das ist schon meine Frage. Wenn es verrechnet wird, darf ich das Geld behalten und wenn es überwiesen wird, wird es angerechnet?

Gast45697

  • Gast
Re: Wechselbonus Gutschrift darf ich behalten?
« Antwort #1 am: 09. Dezember 2018, 18:09:30 »
Wenn es überwiesen und nicht verrechnet wird und du den Betrag somit ohne Zweckbindung zur freien Verfügung hast, dann musst du damit einen Teil deiner Kosten selbst tragen.

Offline zugchef werner

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 3782
Re: Wechselbonus Gutschrift darf ich behalten?
« Antwort #2 am: 09. Dezember 2018, 18:28:41 »
Wenn hier normaler Haushaltsstrom gemeint ist, dann ist es deins.

Egal ob es auf dein Konto gezahlt wird oder mit der Rechnung verrechnet wird.
Ist auch nichts, was das JC etwas angeht.

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6594
Re: Wechselbonus Gutschrift darf ich behalten?
« Antwort #3 am: 09. Dezember 2018, 18:35:05 »
Es geht um Telefon. Die verrechnen das monatlich.

 :danke:

Offline zugchef werner

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 3782
Re: Wechselbonus Gutschrift darf ich behalten?
« Antwort #4 am: 09. Dezember 2018, 18:37:43 »
Na dann ist doch gut, kannst du auch behalten, musste nicht brav beim JC melden.